AL-KO Robolinho 500 E - Vergleich • Mähroboter

Rang 7 von 7
AL-KO Robolinho 500 E
*Wir nutzen Affiliate Links beim Link auf Angebote.
*Amazon Angebot (Bester Preis)
€ 915.99

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

Bedienung/Handhabung (25%)
GUT (2.29)
Sensoren (25%)
GUT (1.50)
Leistung/Lautstärke (35%)
GUT (1.83)
Extras (15%)
SEHR GUT (1.00)

Pluspunkte AL-KO Robolinho 500 E

Hebesensor
Sensorik
Bei einem Anheben des Mähroboters sorgt der Hebesensor für einen sofortigen Stopp des Schneidmessers zum Schutz des Anwenders.
Stoßsensor
Sensorik
Berührungsempfindliche Stoßsensoren lösen eine Richtungsänderung aus, sobald der Roboter mit einem Hindernis kollidiert.
Tilt-Sensor
Sensorik
Der Tilt-Sensor stoppt das Schneidmesser bei Überschreitung der maximal zulässigen Steigung.
Geringes Gewicht
Handhabung
Der Roboter bringt nur wenige Kilos auf die Waage und lässt sich mühelos über Treppenstufen und Hindernisse hinweg heben.
Diebstahlschutz
Sicherheit
Dieser Rasenmäherroboter besitzt einen integrierten Diebstahlschutz, der das Gerät vor "Langfingern" schützt.
Rasenflächen bis 500 qm
Steigungen bis 45%
Steigfähigkeit (45 Grad)

Minuspunkte AL-KO Robolinho 500 E

Kein Regensensor
Sensorik
Dieser Roboter besitzt keinen Regensensor. Bei einsetzendem Niederschlag kehrt er nicht automatisch zur Ladestation zurück.
Keine App-Steuerung
Bedienung
Eine Steuerung/Programmierung via Smartphone App wird von diesem Gerät nicht unterstützt.