Bosch UniversalGardenTidy - Vergleich • Elektro Laubsauger

Rang 6 von 6
Infobox - Bosch UniversalGardenTidy

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.85)
Bedienung/Handhabung (40%)
GUT (2.05)
Motor/Leistung (45%)
SEHR GUT (1.35)
Ausstattung (15%)

Pluspunkte

  • Blas-Geschwindigkeit 285 km/h
  • Saugleistung 576 qbm/h
  • Stufenlose Drehzahl-Regelung
  • Verstellbarer Handgriff
  • Trage-/Schultergurt
  • Mittlere Lautstärke
  • Fangsack-Volumen 45 Liter

Minuspunkte

  • Keine Saugrohr-Rollen
  • Kein Wechselschalter (Blasen/Saugen)
Funktionen/Eigenschaften
  • Motorleistung: 1800 Watt
    Motorleistung
    Gibt die maximale Motorleistung des Elektromotors in Watt an.
  • Gewicht: 4,7 Kg (3,4 Kg)
    Gewicht
    Das Gewicht des Laubsaugers in Kilogramm (Kg). Falls es sich um ein Umbau-Gerät handelt (d.h. es gibt keinen Wechselschalter Blasen/Saugen), steht in Klammern das reduzierte Gewicht beim Einsatz als reiner Laubbläser.
  • Blas-Geschwindigkeit: 285 km/h
    Blas-Geschwindigkeit
    Die maximale Luft-Geschwindigkeit des Gerätes beim Einsatz als Laubbläser in Kilometern pro Stunde (km/h).
  • Saugleistung: 576 qbm/h
    Saugleistung
    Die maximale Saugleistung des Gerätes beim Einsatz als Laubsauger in Kubikmetern pro Stunde (cbm/h).
  • Stufenlose Drehzahl-Regelung
    Stufenlose Drehzahl-Regelung
    Das Gerät verfügt über eine stufenlose Regelung der Drehzahl.
  • Trage-/Schultergurt
    Trage-/Schultergurt
    Das Gerät besitzt einen Trage- bzw. Schultergurt zur leichteren Handhabung.
  • Handgriff verstellbar
    Handgriff verstellbar
    Ein verstellbarer Handgriff erlaubt die optimale Anpassung an die individuellen körperlichen Voraussetzungen.
  • Häckselfunktion
    Häckselfunktion
    Der Laubsauger verfügt über eine eigene Häckselfunktion, die das aufgesaugte Laub effektiv zerkleinert und komprimiert.
  • Kabelzugentlastung
    Kabelzugentlastung
    Vorrichtung zum Schutz vor einem Kabelabriß.
  • Kombigerät (Blas-/Saugfunktion)
    Kombigerät (Blas-/Saugfunktion)
    Das Gerät kann sowohl als Laubbläser als auch als Laubsauger eingesetzt werden.
  • Fangsack Volumen: 45 Liter
    Fangsack Volumen
    Gibt das Fassungsvolumen des Fangsacks in Litern an.
  • Lautstaerke: 86 dB(A)
    Lautstaerke
    Der in dB(A) angegebene Schalldruckpegel des Gartengerätes.
  • Hersteller: Bosch
    Hersteller
    Der Name des Produkt-Herstellers.
Nicht vorhanden
  • Rollen Saugrohr
    Rollen Saugrohr
    Das Saugrohr des Laubbläsers ist am unteren Ende mit Rollen bestückt, so dass das zu tragende Gewicht verringert wird und das Gerät geschoben werden kann.
  • Wechselschalter Blasen/Saugen
    Wechselschalter Blasen/Saugen
    Per Schalter lässt sich zwischen den beiden Betriebsarten Blasen/Saugen wechseln.
Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 40% 346.00 von 600
Gewicht 4,7 Kg (3,4 Kg)  46.00
Trage-/Schultergurt 100.00
Rollen Saugrohr   0.00
Handgriff verstellbar 100.00
Kabelzugentlastung 100.00
Wechselschalter Blasen/Saugen   0.00
Summe Punkte 346.00
Motor/Leistung 45% 236.64 von 500
Motorleistung 1800 Watt  20.00
Blas-Geschwindigkeit 285 km/h  34.00
Saugleistung 576 qbm/h  19.00
Stufenlose Drehzahl-Regelung 100.00
Lautstaerke 86 dB(A)  63.64
Summe Punkte 236.64
Ausstattung 15% 248.08 von 300
Häckselfunktion 100.00
Kombigerät (Blas-/Saugfunktion) 100.00
Fangsack Volumen 45 Liter  48.08
Summe Punkte 248.08
GESAMTNOTE 100% GUT (1.87)
Nicht gewertete Eigenschaften
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt
EUR 75.27 EUR 0.00 € 75.27
EUR 83.69 EUR 0.00 € 83.69
EUR 90.22 EUR 0.00 € 90.22
Bewertungskategorien

Bedienung/Handhabung (40%)

Wie alle anderen Geräte aus dieser Kategorie verfügt auch der Bosch UniversalGardenTidy über einen Trage- und einen Schultergurt, so daß er bei der Arbeit möglichst wenig mit seinem Gewicht belastet.

Der Handgriff kann mittels Schraube leicht verstellt werden, die Veränderung des Anstellwinkels ist in der Bedienungsanleitung ausführlich beschrieben.

Motor/Leistung (45%)

Trotz der im Vergleich zu anderen Geräten relativ niedrigen Motorleistung von 1800 Watt bringt es der Bosch Laubsauger auf akzeptable Werte bei der Saugleistung und der Blas-Geschwindigkeit: pro Stunde schafft er 576 qbm, maximal saugt er dabei mit 285 km/h.

Seine Lautstärke liegt dabei mit 86 dB(A) im akzeptablen Mittelfeld der üblichen Lautstärkewerte dieses Gerätetyps.

Ausstattung (15%)

Der Bosch UniversalGardenTidy ist ein typsiches Kombi-Gerät, d.h. er kann sowohl zum Laubsaugen als auch zum Laubblasen verwendet werden. Montage und Bedienung sind für beide Arten der Verwendung detailliert in der Bedienungsanleitung beschrieben.

Das Fangsack-Volumen beträgt 45 Liter und liegt damit gut im Durchschnitt dieses Gerätetyps. Die Bedienungsanleitung empfiehlt eine regelmäßige Überprüfung des Auffangsackes hinsichtlich Abnutzung und Verschleiß.

Fragen und Antworten

Kann man dieses Gerät auch als Häcksler benutzen?

Diese Frage wird schon in der Bedienungsanleitung mit einem deutlichen Nein beantwortet. Dort heißt es auf Seite 8: "das Produkt darf nicht als Häcksler verwendet werden".

Laut Bedienungsanleitung beträgt das Zerkleinerungsverhältnis zwar 12:1, aber das bezieht sich eben nur auf das für die Verarbeitung zugelassene Laub und nicht etwa auf ganze Holzstücke.

Womit kann man die Luftstromgeschwindigkeit bei diesem Gerät ändern?

Dazu dient der Ein/Ausschalter. Will man das Gerät einschalten, muß man diesen Schalter nur kurz im Uhrzeigersinn drehen, bis es Klick macht. Um die Geschwindigkeit des Luftstroms zu erhöhen, muß man den Schalter dann einfach weiter nach rechts (also im Uhrzeigersinn) drehen, zum Verringern dreht man den Schalter wieder nach links.

Wie stellt man den Handgriff ein?

Hierzu schaut man sich am besten auf Seite 284 der Bedienungsanleitung die Bilder an. Im Textteil der Anleitung auf Seite 9 ist das Verfahren zur Montage und Einstellung des Handgriffs genau beschrieben.

Hinweis

Weitere Informationen zum Modell Bosch UniversalGardenTidy finden Sie in unserem Laubsauger Vergleich.