Mitteilung:

Entschuldigung, für das Produkt WOLF-Garten A 340 E steht z.Zt. keine Infobox zur Verfügung. Weitere Geräte dieser Produktkategorie finden Sie in unserer aktuellen Vergleichstabelle.



Seit 1958, als WOLF-Garten europaweit die ersten elektrisch betriebenen Rasenmäher auf den Markt brachte, hat das Unternehmen mit einer Vielzahl an technischen Weiterentwicklungen seiner Rasenmäher dafür gesorgt, daß Gartenbesitzer, Sportvereine und sogar das Bundeskanzleramt zu seinen Kunden zählen.

Wie der Produktname schon andeutet, verfügt der WOLF-Garten A 340 E über eine Schnittbreite von 34 cm und ist damit für kleine und mittelgroße Gärten geeignet.


WOLF-Garten 340 E

Der A 340 E von WOLF-Garten besitzt einen 1.400 Watt starken Elektromotor.

Seine Grasfangbox fasst insgesamt 30 Liter, die Schnitthöheneinstellung erfolgt zentral (für beide Achsen).


Bei mehr als 250 m2 Rasenfläche braucht man allerdings entprechend lange Kabel und muß größere Weg zurücklegen, was nicht jedermanns Sache ist. Trotzdem: auch bei dieser Schnittbreite und größeren Mähflächen verrichtet der A 340 E zuverlässig seine Arbeit.

Die Schnitthöhenverstellung ist günstig an der linken Oberseite des Mähers angebracht (von hinten gesehen) und kann zentral in 6 Stufen zwischen 25 und 75 mm eingestellt werden. Damit erweist sich der A 340 E als flexibel und gut an unregelmäßigen Rasengrund anpassbar.

Das Volumen des Fangkorbs beträgt 30 Liter. Je nach Grashöhe bekommt man die 30 Liter schnell in den Fangkorb, der mit einer kleinen gelben Klappe an seiner Oberseite den Füllstand signalisiert.

Solange die Klappe offen steht, gelangt noch Luft durch den Korb. Ist der Korb voll, so schließt sich die Klappe und man muß den Korb dann leeren.

Wegen der 14 Kg Gewicht und dem günstigen Schwerpunkt des A 340 E kann man übrigens auch feuchten Rasen mähen und sammeln, ohne Gefahr, daß der Mäher nach hinten kippt.

Aufgrund seiner geringen Schnittbreite und der sehr kompakten Bauweise läßt sich der A 340 E elegant um Bäume, Sträucher und Ecken herumfahren.

Auch an Kanten entlang leistet der Elektromäher ganze Arbeit, so weit das möglich ist. Und das bedeutet: Grashalme, die quasi "an der Kante kleben", kann auch dieser Elektro-Rasenmäher nicht erfassen, hier kommt dann die klassische Gartenschere zum Einsatz.


Rasenmäher im Betrieb
Mit seiner Schnittbreite von 34 cm eignet sich der A 340 E vor allem für kleinere Rasenflächen.

Der Hersteller empfiehlt den Einsatz auf bis zu 250 qm großen Flächen.


Mit 1400 Watt ist die Motorleistung des WOLF-Garten A 340 E so groß, daß er bei trockenem Wetter und Grashöhen bis 40 cm kaum Probleme bekommt. Dieser Elektro-Rasenmäher zeigt sich - unter Einhaltung der o.g. Bedingungen - als überaus robust, der Motor ist auch im Dauereinsatz auf größeren Flächen zuverlässig.

Bei der Lautstärke sollte man immer bedenken: diese wird individuell sehr verschieden empfunden, was für den einen "leise" ist, kommt dem nächsten vielleicht schon wieder unangenehm laut vor. Hier helfen nur Vergleiche: der Lärm einer in 10 Meter Entfernung verlaufenden Hauptverkehrsstrasse fällt ungefähr in den Bereich 80-90 dB.

Wer den Elektro-Rasenmäher auspackt und dann zusammensetzen muß, wird vermutlich enttäuscht sein, daß die Betriebsanleitung hier außer ein paar Bildern keine ausführlichen Texte anbietet. Jedoch möchten wir anmerken, daß vor dem ersten Start des Rasenmähers lediglich die Führungsholme und der Fangkorb zusammenzubauen sind, mehr nicht.

Trotzdem: einige zusätzliche erläuternde Sätze in der Betriebsanleitung wären hier sicherlich hilfreich.

In der Ambition Serie der Wolf-Elektro-Rasenmäher ist der A 340 E der zweitkleinste, ideal für kleine bis mittlere Gärten. Die Stärken dieses Elektromähers sind:

  • zentrale Schnitthöhenverstellung
  • hilfreiche Kabelzugentlastung
  • Bügelschalter zum Ein/Ausschalten des Motors
  • großzügig dimensionierter Tragegriff

Hier nochmal alle Daten zum WOLF-Garten A 340 E. Der Elektromäher ist direkt über amazon.de bestellbar:


Mitteilung:

Entschuldigung, für das Produkt WOLF-Garten A 340 E steht z.Zt. keine Infobox zur Verfügung. Weitere Geräte dieser Produktkategorie finden Sie in unserer aktuellen Vergleichstabelle.

Bewerten Sie unseren Produktvergleich: 
Noch keine Bewertung