Anzeige

Infobox - Makita UC4041A

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

SEHR GUT (1.27)
Bedienung/Handhabung (35%)
GUT (1.54)
Kettentechnik (40%)
BEFRIEDIGEND (2.67)
Motor (20%)
GUT (1.74)
Lautstärke (5%)

    Pluspunkte

    • Kettenspannung/-wechsel werkzeuglos
    • Großer Öltank
    • Öl-Füllstandsanzeige
    • Kettenbremse
    • Niedriges Gewicht

    Minuspunkte

    • Keine Ersatzkette im Lieferumfang

    Funktionen/Eigenschaften

  • Gewicht (Kg): 4,7 Kg
  • Schwertlänge: 40 cm
  • Max. Kettengeschwindigkeit: 14,5 Meter/Sek.
  • Kettenbremse
  • Kettenspannen werkzeuglos
  • Motorleistung: 1800 Watt
  • Tankinhalt (Öl): 200 ml
  • Automatische Ölpumpe
  • Füllstandsanzeige (Öl)
  • Kabelzugentlastung
  • Lautstärke: 90,3 dB(A)
  • Hersteller: Makita

    Nicht vorhanden

  • Ersatzkette
Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 35% Note 1.27
Gewicht (Kg) 4,7 Kg  43.33
Tankinhalt (Öl) 200 ml  88.89
Automatische Ölpumpe 100.00
Füllstandsanzeige (Öl) 100.00
Kabelzugentlastung 100.00
Summe Punkte   432.22 (von 500)
Kettentechnik 40% Note 1.54
Schwertlänge 40 cm 100.00
Max. Kettengeschwindigkeit 14,5 Meter/Sek.  64.29
Kettenbremse 100.00
Kettenspannen werkzeuglos 100.00
Ersatzkette   0.00
Summe Punkte   364.29 (von 500)
Motor 20% Note 2.67
Motorleistung 1800 Watt  16.67
Summe Punkte    16.67 (von 100)
Lautstärke 5% Note 1.74
Lautstärke 90,3 dB(A)  63.21
Summe Punkte    63.21 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Hersteller
Ausstattung
Anbieter Preis Versand Gesamt Zum Shop
EUR 91.74 EUR 0.00 € 91.74 Zum Shop
EUR 95.50 EUR 0.00 € 95.50 Zum Shop
EUR 98.00 EUR 0.00 € 98.00 Zum Shop
EUR 105.39 EUR 0.00 € 105.39 Zum Shop


In den folgenden Abschnitten stellen wir Ihnen die Makita UC4041A vor, eine 1800 Watt Elektro-Kettensäge aus dem Hause Makita. Lesen Sie, durch welche Eigenschaften sich diese Kettensäge auszeichnet.

Mit einer Schnittlänge von 40 cm und einem leistungsstarken 1800 Watt Motor eignet sich die Makita UC4041A für die typischen Holzschneidearbeiten im privaten Bereich. Ob Sie jetzt Brennholz zuschneiden oder einen Nadelbaum fällen wollen - die Makita UC4041A schafft das alles spielend.

Zum Kettenspannen sind keinerlei Werkzeuge erforderlich. Bei allen Elektro-Kettensägen von Makita erfolgt das Spannen der Kette ohne einen speziellen Kettensägeschlüssel folgendermaßen:

  • Man öffnet an der rechten Seite des Motorblocks eine Plastikklappe, hinter der sich ein Drehknopf (Einstellrad) für die Kettenspannung befindet.
  • Als nächstes dreht man diesen Drehknopf gegen den Uhrzeigersinn, es lockert sich dadurch die Kettenspannung.
  • Nun korrigiert man die Kettenlage und den Abstand zur Sägeschiene.
  • Schließlich wird durch eine Drehung im Uhrzeigersinn die Kette wieder fest gespannt.

Wie bei vielen anderen motorisierten Gartengeräten sind solche kleinen Funktions-Änderungen ganz ohne Werkzeug zu bewältigen. Das gilt natürlich auch für den Kettenwechsel: hier gehen Sie im Grunde genauso vor wie oben geschildert. Beim Kettenwechsel muß man allerdings auf ausreichende Schmierung der neuen Kette achten. Bei der Makita UC4041A ist das sehr einfach: man schaut durch das Sichfenster zur Kontrolle des Ölstandes und weiß Bescheid!

Damit das Öl auch während des Betriebs ständig nachläuft, hat die Makita UC4041A eine automatische Ölpumpe. Für die Handhabung ist es wichtig zu wissen, daß man nach dem Neubefüllen des Öltanks die Kette etwa 2 Minuten ohne Last laufen läßt, bevor man sie ans Holz ansetzt. Damit ist gewährleistet, daß sie auch ausreichend geschmiert ist.

Zum Einschalten und Ausschalten verfügt die UC4041A wie alle Elektro-Kettensägen von Makita über eine Entsperrtaste (hier auch als "Arretierknopf" bezeichnet) sowie über einen Ein/Ausschalter am Hauptgriff. Den Arretierknopf drückt man nur einmal kurz beim Einschalten, er dient dem Schutz vor versehentlichem Starten der Säge. Zum Ausschalten muß man nur den Hauptgriff loslassen, danach sorgt die elektrische Auslaufbremse für einen sofortigen Stopp des Motors und vor allem der Kette.

Gegen den berüchtigten Kick-Back, den Rückschlageffekt, ist die Säge durch die Kettenbremse geschützt. Diese Bremse wird durch 2 Mechanismen ausgelöst:

  • einmal durch absichtliches Nachvornedrücken des Handschutzes, der damit einen Schalter zum Ingangsetzen der Kettenbremse betätigt, und zweitens
  • durch die Massenträgheit des Handschutzes (bei Makita nennt sich dieses System SafetyMatic), dessen Gewicht genau auf diesen Effekt berechnet wurde. Wird also die Säge durch einen Kick-Back nach oben gerissen, so verharrt der Handschutz aufgrund seiner Massenträgheit in seiner bisherigen Stellung, er wird also nach vorne gezogen und löst damit die Bremse aus.

Die Kettenbremse wirkt enorm schnell: nach nur 0,15 Sekunden stoppt die Kette und der Motor ist ausgeschaltet.

Zur Sicherheit gehört auch die elektronische Auslaufsperre, die immer dann greift, wenn man den Hauptgriff losläßt. Auch hier erfolgt der Stop der Kette schlagartig.

Zur fachgerechten Handhabung dieses Geräts gehört - wie bei allen Kettensägen - eine ausreichende Kenntnis der Gerätetechnik und -anwendung. Die Makita UC4041A entspricht allen Sicherheitsanforderungen an eine moderne elektrisch betriebene Kettensäge, aber bei diesen relativ gefährlichen Gartengeräten ist der Anwender selbst auch noch einmal gefordert, wenn es um seine Sicherheit geht. Im nächsten Abschnitt finden Sie nähere Angaben u.a. zu Produkten, die Ihrer Sicherheit dienen.


Makita Elektrokettensäge UC4041A
Die 1800 Watt starke Elektro-Kettensäge von Makita erlaubt den werkzeuglosen Kettenwechsel.

Eine automatische Kettenbremse sorgt für ein sicheres Arbeiten mit der Säge.


Zum Schmieren der Kette ist aus Umweltschutzgründen bei Kettensägen die Verwendung von biologisch abbaubaren Ölen vorgeschrieben. Beide von uns hier empfohlenen Kettenöle bekamen den Blauen Engel für besondere Umweltverträglichkeit (RAL UZ 48) verliehen:


Biologisch abbaubare Öle halten übrigens nicht ewig, die meisten müssen spätestens nach 2 Jahren ersetzt werden. Vor dem Start der Säge also immer nachprüfen, ob genügend Öl vorhanden ist!

Bei intensivem Gebrauch naht irgendwann der Zeitpunkt, an dem die Kette ersetzt werden muß. Als Ersatzkette empfehlen wir die Makita Sägekette 40 cm 3/8 Zoll .

Schließlich gibt es noch einige weitere Zusatzprodukte, die dem Schutz und der Sicherheit des Anwenders dienen. Denn beim Kettensägen kann allerhand passieren: die Säge kann sich unvermittelt von der Schiene lösen, Holzteile und Staub fliegen in der Luft herum und der Lärm ist auch nicht zu unterschätzen. Gegen all das gibt es Abhilfe in Form von sinnvollen Ergänzungen zur Kleidung:


Schützen Sie sich gegen den Lärm der Kettensäge! Die Makita UC4041A verursacht einen Schalldruckpegel von 90,3 dB(A), was schon oberhalb der Grenze von 85 dB(A) liegt, ab der der Gesetzgeber eine Gehörschutz-Tragepflicht verordnet hat. Gehörschutzkapseln sind also eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrer Arbeitskleidung.

Beim Gewicht macht es die Makita UC4041A dem Anwender "leicht": sie wiegt netto 4,7 Kilo, und das bedeutet, daß man nach dem Einfüllen der 200 ml Öl und dem Anbringen der Kette je nach verwendetem Material mit rund 5,3 Kg rechnen muß, die es zu stemmen gilt.

Bedenken Sie aber, daß, im Gegensatz z.B. zu einer Heckenschere, das ganze Gerät auf dem zu sägenden Holz aufliegt, so daß dadurch eine Gewichtsentlastung bewirkt wird. Hinzu kommt, daß moderne Ketten, auch wenn sie "nur" im Haus- und Hobbybereich eingesetzt werden wie die 3/8" Ketten, eine enorme Schnittleistung an den Tag legen, so daß auch bei härterem Holz kaum jemals ein starker Druck von oben auf die Kettensäge ausgeübt werden muß.

In der Anwenderklasse "40 cm Schnittlänge/1800 Watt Motor" ist die Makita UC4041A genau das richtige Einsteigermodell. Es gibt an der Leistung im vorgesehen Einsatzbereich nichts auszusetzen.

Sinnvoll sind natürlich einige Zusatzprodukte, wie oben schon geschildert. Wenn Sie lieber alles komplett haben wollen, empfehlen wir die Makita UC4030AKX .

Die Elektro-Kettensäge Makita UC4041A eignet sich für die typischen Holzarbeiten in Haus und Garten. Sie zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • werkzeugloser Kettenwechsel,
  • einfaches Kettenspannen über Einstellrad,
  • 1800 Watt starker Motor,
  • Kettenbremse über Handschutz und Massenträgheit,
  • Schnittlänge 40 cm,
  • geringes Netto-Gewicht von nur 4,7 Kg

Hier nochmal die wichtigsten Daten und Bewertungen zur Makita UC4041A. Die Elektro-Kettensäge ist direkt über amazon.de bestellbar:


Infobox - Makita UC4041A

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

SEHR GUT (1.27)
Bedienung/Handhabung (35%)
GUT (1.54)
Kettentechnik (40%)
BEFRIEDIGEND (2.67)
Motor (20%)
GUT (1.74)
Lautstärke (5%)

    Pluspunkte

    • Kettenspannung/-wechsel werkzeuglos
    • Großer Öltank
    • Öl-Füllstandsanzeige
    • Kettenbremse
    • Niedriges Gewicht

    Minuspunkte

    • Keine Ersatzkette im Lieferumfang

    Funktionen/Eigenschaften

  • Gewicht (Kg): 4,7 Kg
  • Schwertlänge: 40 cm
  • Max. Kettengeschwindigkeit: 14,5 Meter/Sek.
  • Kettenbremse
  • Kettenspannen werkzeuglos
  • Motorleistung: 1800 Watt
  • Tankinhalt (Öl): 200 ml
  • Automatische Ölpumpe
  • Füllstandsanzeige (Öl)
  • Kabelzugentlastung
  • Lautstärke: 90,3 dB(A)
  • Hersteller: Makita

    Nicht vorhanden

  • Ersatzkette
Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 35% Note 1.27
Gewicht (Kg) 4,7 Kg  43.33
Tankinhalt (Öl) 200 ml  88.89
Automatische Ölpumpe 100.00
Füllstandsanzeige (Öl) 100.00
Kabelzugentlastung 100.00
Summe Punkte   432.22 (von 500)
Kettentechnik 40% Note 1.54
Schwertlänge 40 cm 100.00
Max. Kettengeschwindigkeit 14,5 Meter/Sek.  64.29
Kettenbremse 100.00
Kettenspannen werkzeuglos 100.00
Ersatzkette   0.00
Summe Punkte   364.29 (von 500)
Motor 20% Note 2.67
Motorleistung 1800 Watt  16.67
Summe Punkte    16.67 (von 100)
Lautstärke 5% Note 1.74
Lautstärke 90,3 dB(A)  63.21
Summe Punkte    63.21 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Hersteller
Ausstattung
Anbieter Preis Versand Gesamt Zum Shop
EUR 91.74 EUR 0.00 € 91.74 Zum Shop
EUR 95.50 EUR 0.00 € 95.50 Zum Shop
EUR 98.00 EUR 0.00 € 98.00 Zum Shop
EUR 105.39 EUR 0.00 € 105.39 Zum Shop

Anzeige