Rang 3 von 7
Infobox - IKRA IBRM 2351 TL

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.80)
Bedienung/Handhabung (30%)
SEHR GUT (1.46)
Motor/Lautstärke (30%)
SEHR GUT (1.29)
Schneidsystem (40%)

    Pluspunkte

    • Schnittbreite 51 cm
    • Starker Benzinmotor (5,44 PS)
    • Radantrieb
    • Großer Grasfangkorb (70 Liter)
    • Zentrale Schnitthöhenverstellung
    • Mit Wasserschlauch-Anschluss
    • Choke für Kaltstart einstellbar
    • Mulchfunktion
    • Moderate Lautstärke

    Minuspunkte

    • Keine Fangkorb-Füllstandanzeige

Bewertungskategorien

Bedienung/Handhabung

Wie bei den meisten seiner Kollegen kann der Tank des IKRA 2351 TL einen ganzen Liter Benzin aufnehmen. Damit schafft er es dann, Rasenflächen bis zu 1800 qm zu bearbeiten.

Das Mähsystem stellt folgende Funktionen zur Verfügung: Fangen, Mulchen, Heckauswurf und Seitenauswurf. Das Arbeiten mit diesem Rasenmäher wird außerdem erleichtert durch den zuschaltbaren Radantrieb.

Motor/Lautstärke

Der IKRA verfügt über einen einfach zu startenden und besonders leistungsstarken 4-Takt-Motor (5,44 PS), der mit 86 dB(A) auch nicht gerade als besonders leise zu bezeichnen ist.

Schneidsystem

Die Einstellung der Schnitthöhe kann vom Anwender individuell verändert werden: man kann die Schnitthöhe in sieben Schritten zwischen 30 und 70mm zentral einstellen. Die Schnittbreite beträgt 51cm und erleichtert damit das Bearbeiten von größeren Rasenflächen.

    Funktionen/Eigenschaften

  • Gewicht (Kg): 37,2 Kg
  • Motorleistung: 4,0 kW (5,44 PS)
  • Tankinhalt (Benzin): 1,0 Liter
  • Schnittbreite: 51 cm
  • Schnitthöhe: 30-70 mm
  • Schnitthöhen-Stufen: 7
  • Schnitthöhenverstellung
  • Zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Inkl. Mulchkeil
  • Rad-Antrieb
  • Fangkorb Füllmenge: 70 Liter
  • Lautstärke: 86 dB(A)
  • Hersteller: IKRA

    Nicht vorhanden

  • Fangkorb Füllstandsanzeige

Unsere Meinung

Der IKRA IBRM 2351 verfügt über einen besonders starken Motor (5,44 PS) und zeichnet sich durch geringen Verbrauch und hohe Leistung aus.

Lobenswert

Die Schnitthöhe kann in 7 Schritten zwischen 30 und 70mm eingestellt werden, außerdem ist der IKRA 2351 für 4 Funktionen einstellbar: Fangen, Mulchen, Heckauswurf und Seitenauswurf.

Der Radantrieb kann zugeschaltet werden, so daß das Gerät auch an Steigungen im Garten leicht steuerbar ist.

Nicht so gut

Der Fangkorb besitzt leider keine Füllstandsanzeige.

Kategorie/Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 30% 360.71 von 600
Gewicht (Kg) 37,2 Kg  21.82
Tankinhalt (Benzin) 1,0 Liter  50.00
Inkl. Mulchkeil 100.00
Rad-Antrieb 100.00
Fangkorb Füllstandsanzeige   0.00
Fangkorb Füllmenge 70 Liter  88.89
Summe Punkte 360.71
Motor/Lautstärke 30% 154.17 von 200
Motorleistung 4,0 kW (5,44 PS) 100.00
Lautstärke 86 dB(A)  54.17
Summe Punkte 154.17
Schneidsystem 40% 342.42 von 400
Schnittbreite 51 cm  59.09
Schnitthöhen-Stufen 7  83.33
Schnitthöhenverstellung 100.00
Zentrale Schnitthöhenverstellung 100.00
Summe Punkte 342.42
GESAMTNOTE 100% SEHR GUT (1.49)
Nicht gewertete Eigenschaften
Schnitthöhe
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt
EUR 360.00 EUR 0.00 € 360.00

Hinweis:

Für das Modell IKRA IBRM 2351 TL ist keine weitere Beschreibung verfügbar.
Die detaillierten Produkteigenschaften entnehmen Sie bitte unserer Vergleichstabelle.