Infobox - Güde 320/25 LI

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.72)
Bedienung/Handhabung (25%)
SEHR GUT (1.34)
Akku-Daten (35%)
GUT (2.41)
Schneidsystem (30%)
GUT (2.21)
Lautstärke (10%)

Vorteile und Nachteile

    Pluspunkte

    • Höhenverstellbares Lenkgestänge
    • Klappbares Lenkgestänge
    • Geringes Gewicht
    • Niedriger Schalldruckpegel
    • Tragegriff

    Minuspunkte

    • Keine Fangkorb-Füllstandanzeige
    • Schnitthöhenverstellung nicht zentral

    Funktionen/Eigenschaften

  • Gewicht (Kg): 10,9 Kg
  • Akku-Typ: Lithium-Ionen
  • Akku-Spannung: 25,2 V
  • Akku-Kapazität: 3 Ah
  • Akku-Ladedauer: 300 Min.
  • Ladezustandsanzeige
  • Akku inkl.
  • Akku-Ladegerät inkl.
  • Lenkgestänge klappbar
  • Lenkgestänge höhenverstellbar
  • Integrierter Tragegriff
  • Schnittbreite: 32 cm
  • Schnitthöhe: 25-65 mm
  • Schnitthöhen-Stufen: 3 (je 20 mm)
  • Schnitthöhenverstellung
  • Fangkorb Füllmenge: 30 Liter
  • Lautstärke: 78,1 dB(A)
  • Max. Rasenfläche (Empfehlung Hersteller): 150 qm
  • Hersteller: Güde

    Nicht vorhanden

  • Zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Rasenkämme
  • Fangkorb-Füllstandanzeige
Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 25% Note 1.72
Gewicht (Kg) 10,9 Kg  80.67
Lenkgestänge klappbar 100.00
Lenkgestänge höhenverstellbar 100.00
Integrierter Tragegriff 100.00
Fangkorb-Füllstandanzeige   0.00
Fangkorb Füllmenge 30 Liter   2.94
Summe Punkte   383.61 (von 600)
Akku-Daten 35% Note 1.34
Akku-Typ Lithium-Ionen 100.00
Akku-Kapazität 3 Ah  50.00
Akku-Ladedauer 300 Min.  47.17
Ladezustandsanzeige 100.00
Akku inkl. 100.00
Akku-Ladegerät inkl. 100.00
Summe Punkte   497.17 (von 600)
Schneidsystem 30% Note 2.41
Schnittbreite 32 cm   9.09
Schnitthöhen-Stufen 3 (je 20 mm)   9.09
Schnitthöhenverstellung 100.00
Zentrale Schnitthöhenverstellung   0.00
Summe Punkte   118.18 (von 400)
Lautstärke 10% Note 2.21
Lautstärke 78,1 dB(A)  39.67
Summe Punkte    39.67 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Akku-Spannung
Schnitthöhe
Rasenkämme
Max. Rasenfläche (Empfehlung Hersteller)
Hersteller
Zusatzinfos
Anbieter Preis Versand Gesamt Zum Shop
EUR 189.31 EUR 0.00 EUR 189.31 Zum Shop


Der Badem-württembergische Werkzeughersteller Güde führt mehrere akkubetriebene Rasenmäher im Produktportfolio. Nachfolgend stellen wir Ihnen daraus das Modell Güde 320/25 näher vor.

Der Güde 320/25 wird in einem kompakten Versandkarton mit abmontiertem Lenkgestänge geliefert. Zum Lieferumfang des Akku-Rasenmähers zählen:

  • Rasenmäher
  • 3 Ah Lithium-Ionen Akku
  • Akku-Ladegerät + Netzkabel
  • Grasfangbox
  • Muttern, Schrauben, Unterlegscheiben
  • Kabelklemmen

Der "Zusammenbau" des Gerätes geht leicht von der Hand. Bevor man beginnt, empfiehlt es sich zunächst, den Akku mit dem Ladegerät zu verbinden und an das Stromnetz anzuschliessen. So kann der Akku während des Zusammenbaus des Mähers bereits geladen werden. Für die Erstladung des Akkus sollten 5 Stunden eingeplant werden, spätere Ladegänge sind i.d.R. nach etwa 3 Stunden abgeschlossen.

Bei der Montage steckt man zunächst den unteren Teil des Lenkgestänges in die dafür vorgesehenen Öffnungen an der Geräteoberseite des Mähers (hinten) und verschraubt diese. Anschließend wird der obere Teil des Lenkgestänges mit dem unteren verbunden, indem es auf beiden Seiten (links/rechts) verschraubt wird. Als nächstes fixiert man das Kabel (Startknopf -> Motor) durch Anbringung der mitgelieferten Kabelklemmen an der rechten Seite des Lenkgestänges.


Güde 320/25

Mit nur 10,9 Kg an Gewicht präsentiert sich der Güde Akkumäher leicht und handlich.

Sein vergleichsweise niedriger Schalldruckpegel von nur 78,1 db(A) schont das Gehör des Gartenfreundes und die Nerven der Nachbarn.



Sollten Sie eine andere als die werksseitig eingestellte Schnitthöhe präferieren, so stehen 2 weitere Schnitthöhen (insgesamt 3: 25, 45 und 65 mm) zur Auswahl. Wie sich diese konfigurieren lassen, erfahren Sie im Abschnitt Schnittbreite-/Schnitthöhenverstellung.

Als nächstes gilt es zu entscheiden, ob man lieber mit oder ohne Grasfangbox mäht. Es ist beides möglich, i.d.R. wird man sich jedoch für das Mähen mit Fangbox entscheiden. Dazu hebt man den an der Hinterseite des Mähers angebrachten Deckel leicht an und rastet die Fangbox in die dafür vorgesehene Halterung ein.

Hinweis:
Achten Sie beim Betrieb des Rasenmähers ohne Fangbox darauf, dass Sie während des Mähens niemals mit dem Fuß unter die Austrittsöffnung treten! Durch das Fehlen der Fangbox an der Gerätehinterseite ist die "Pufferzone" kleiner.



Sobald der Akku zu 100% geladen ist (die 3 LED-Leuchten an der Vorderseite des Akkus leuchten grün), kann er von oben in den Rasenmäher durch Anheben einer Klappe eingesetzt und eingerastet werden. Der Sicherheitsschlüssel (auch als Kontaktschlüssel bezeichnet) ist anschließend zu stecken, so dass der Stromkreis geschlossen wird.

Der Motorstart selbst ist - im Vergleich zu einem Benzin Rasenmäher - ein Kinderspiel. Statt umständlich mit Choke und Starterseil zu hantieren, drückt man lediglich den Starterknopf oben am Lenkgestänge und zieht den vom Gestänge abstehenden Motorhebel zu sich. Schon startet der vergleichsweise leise Elektromotor (78,1 dB(A) Schalldruckpegel). Den Starterknopf kann man anschließend loslassen und hält nur den Motorhebel gezogen. Lässt man auch diesen los, stoppt der Elektromotor sofort.

Mit einer Schnittbreite von 32 cm empfiehlt sich der Einsatz dieses Akkumähers eher auf kleineren Rasenflächen. Die maximal vom Hersteller empfohlene Rasenfläche beträgt 200 qm.

Der Rasen lässt sich mit dem Güde 320/25 in 3 Höhen schneiden:

  • Niedrig: 25 mm
  • Mittel: 45 mm
  • Hoch: 65 mm

Die Einstellung der gewünschten Schnitthöhe erfolgt bei diesem Gerät leider etwas umständlich, da der Güde 320/25 keine zentrale Schnitthöhen-Verstellung besitzt. Die Räder müssen gelöst werden und anschl. kann die Radachse in eine der dafür vorgesehenen Öffnungen (25, 45 und 65 mm Höhe) gesteckt werden. Achten Sie vor dem Einstellen der Schnitthöhe darauf, dass der Motor ausgeschaltet ist! Um 100% sicher zu gehen, ziehen Sie einfach den Sicherheitsschlüssel ab - ein Motorstart ist so nicht mehr möglich.

Hinweis:
Eine Schnitthöhe unter 35 mm ist aus unserer Sicht nicht empfehlenswert. Es besteht die Gefahr, dass ein zu kurzer Rasen im Sommer austrocknet und sich braune Flächen bilden. Zudem bedeutet eine niedrige Schnitthöhe einen höheren Energieaufwand (das Schneidmesser benötigt mehr Kraft) und verkürzt die Akku-Laufzeit.


Der mitgelieferte Fangbox des Güde 320/25 besitzt ein Fassungsvolumen von 30 Litern. Das ist nicht gerade riesig, aber in Relation zu der Schnittbreite von 32 cm ausreichend. Je nach Rasenfläche und Grashöhe ist die Fangbox während des Mähens mehrfach zu entleeren.

Das Ausleeren der Grasfangbox geht leicht von der Hand:

  • Sicherstellen, dass der Motor ausgeschaltet ist (Sicherheitsschlüssel ziehen).
  • Auswurfklappe leicht anheben und Grasfangbox ausklinken.
  • Fangsack entleeren.
  • Auswurfhebel leicht anheben und Grasfangbox wieder einklinken.
  • Motor durch Drücken des Starterknopf und Ziehen des Motorhebels starten.

Durch das auf 30 Liter beschränkte Fassungsvolumen lässt sich die Fangbox auch bei nassem, schwerem Gras leicht handhaben und entleeren.


Fangbox

Die abnehmbare Grasfangbox hat ein Fassungsvolumen von 30 Litern.

Das Ein-/Ausklinken und Entleeren erfordert nur wenige Handgriffe.


Im Lieferumfang des Güde 320/25 ist ein 3 Ah starker Lithium-Ionen Akku mit einer Spannung von 25,2 Volt enthalten. Das dazu passende Akku-Ladegerät wird auch mitgeliefert. Der Hersteller gibt eine Akku-Ladezeit von 3 - 5 Stunden an. Die maximal empfohlene Rasenfläche für diesen Akku-Rasenmäher beträgt 200 qm.

Der Akku ist mit einer Ladestandsanzeige in Form von 3 LEDs ausgestattet, so dass sich der aktuelle Ladestand jederzeit ablesen lässt:

  • 3 LEDs grün: Akku zu 100% geladen.
  • 2 LEDS grün, 1 LED rot: Akku noch mind. 50% geladen.
  • 1 LED grün, 2 LEDs rot: Akku-Ladestand im letzten Drittel.
  • 3 LEDs rot: Akku leer, muss geladen werden


Lithium Ionen Akku

Der Lithium-Ionen Akku des Güde Mähers besitzt eine Ladestandsanzeige.

3 grüne LEDs signalisieren, dass der Akku vollständig geladen ist.



Folgende äußere Faktoren haben dabei maßgeblichen Einfluß auf die Akku-Laufzeit:

  • Feuchtigkeitsgehalt des Rasens (je trockener, desto weniger Kraft benötigt der Motor).
  • Dichte der Grashalme (je dichter das Gras, desto mehr Leistung wird zum Mähen benötigt).
  • Schnitthöhe (je niedriger die eingestellte Schnitthöhe, desto mehr Energie benötigt der Motor).
  • Rasenlänge (je höher das Gras, umso mehr Arbeit für den Mäher).
  • Mäh-Unterbrechungen (das erneute Starten des Motors kostet vergleichsweise viel Energie).

Hinweis:
Wir empfehlen Ihnen beim Kauf eines Akkumähers den Erwerb eines adäquaten Ersatzakkus. So können beide Akkus im Wechsel betrieben und auch größere Rasenflächen gemäht werden.


Wünschenswert wäre aus unserer Sicht eine zentrale Schnitthöhenverstellung. Das Abmontieren der Räder zur Einstellung der Schnitthöhe ist nicht zeitgemäß. Arbeitet man jedoch die meiste Zeit mit der gleichen Schnitthöhe, fällt dieser Nachteil kaum ins Gewicht.

Mit nur 10,9 Kg ist der Güde 320/25 ein echtes Fliegengewicht und lässt sich so auch von Frauen und älteren Menschen mühelos über den Rasen schieben und über Treppenstufen tragen. Der wendige Akkumäher wird mit einem modernen Lithium-Ionen Akku + Ladegerät geliefert. Der niedrige Schalldruckpegel von 78,1 dB(A) schont die Ohren des Gartenfreundes und der Nachbarn.

Die wesentlichen Merkmale des Güde 320/25 sind:

  • Moderner 3 Ah Lithium-Ionen Akku
  • Sicherheitsschlüssel zum Schutz von unbefugtem Motorstart
  • 30 Liter Grasfangbox
  • 3 Schnitthöhen (25, 45 und 65 mm)
  • Niedriger Schalldruckpegel
  • Geringes Gewicht

Hier nochmal alle Daten zum Güde 320/25 LI. Der Akkumäher ist direkt über amazon.de bestellbar:


Infobox - Güde 320/25 LI

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.72)
Bedienung/Handhabung (25%)
SEHR GUT (1.34)
Akku-Daten (35%)
GUT (2.41)
Schneidsystem (30%)
GUT (2.21)
Lautstärke (10%)

Vorteile und Nachteile

    Pluspunkte

    • Höhenverstellbares Lenkgestänge
    • Klappbares Lenkgestänge
    • Geringes Gewicht
    • Niedriger Schalldruckpegel
    • Tragegriff

    Minuspunkte

    • Keine Fangkorb-Füllstandanzeige
    • Schnitthöhenverstellung nicht zentral

    Funktionen/Eigenschaften

  • Gewicht (Kg): 10,9 Kg
  • Akku-Typ: Lithium-Ionen
  • Akku-Spannung: 25,2 V
  • Akku-Kapazität: 3 Ah
  • Akku-Ladedauer: 300 Min.
  • Ladezustandsanzeige
  • Akku inkl.
  • Akku-Ladegerät inkl.
  • Lenkgestänge klappbar
  • Lenkgestänge höhenverstellbar
  • Integrierter Tragegriff
  • Schnittbreite: 32 cm
  • Schnitthöhe: 25-65 mm
  • Schnitthöhen-Stufen: 3 (je 20 mm)
  • Schnitthöhenverstellung
  • Fangkorb Füllmenge: 30 Liter
  • Lautstärke: 78,1 dB(A)
  • Max. Rasenfläche (Empfehlung Hersteller): 150 qm
  • Hersteller: Güde

    Nicht vorhanden

  • Zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Rasenkämme
  • Fangkorb-Füllstandanzeige
Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 25% Note 1.72
Gewicht (Kg) 10,9 Kg  80.67
Lenkgestänge klappbar 100.00
Lenkgestänge höhenverstellbar 100.00
Integrierter Tragegriff 100.00
Fangkorb-Füllstandanzeige   0.00
Fangkorb Füllmenge 30 Liter   2.94
Summe Punkte   383.61 (von 600)
Akku-Daten 35% Note 1.34
Akku-Typ Lithium-Ionen 100.00
Akku-Kapazität 3 Ah  50.00
Akku-Ladedauer 300 Min.  47.17
Ladezustandsanzeige 100.00
Akku inkl. 100.00
Akku-Ladegerät inkl. 100.00
Summe Punkte   497.17 (von 600)
Schneidsystem 30% Note 2.41
Schnittbreite 32 cm   9.09
Schnitthöhen-Stufen 3 (je 20 mm)   9.09
Schnitthöhenverstellung 100.00
Zentrale Schnitthöhenverstellung   0.00
Summe Punkte   118.18 (von 400)
Lautstärke 10% Note 2.21
Lautstärke 78,1 dB(A)  39.67
Summe Punkte    39.67 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Akku-Spannung
Schnitthöhe
Rasenkämme
Max. Rasenfläche (Empfehlung Hersteller)
Hersteller
Zusatzinfos
Anbieter Preis Versand Gesamt Zum Shop
EUR 189.31 EUR 0.00 EUR 189.31 Zum Shop

Anzeige