Anzeige

Infobox - Bosch AKE 30 LI

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.64)
Bedienung/Handhabung (20%)
SEHR GUT (1.45)
Akku-Daten (35%)
SEHR GUT (1.24)
Kettentechnik (40%)
SEHR GUT (1.40)
Lautstärke (5%)

    Pluspunkte

    • Geringe Geräuschentwicklung
    • Automatische Kettenbremse
    • Werkzeugloser Kettenwechsel
    • Schnelle Akku-Ladezeit
    • Niedriges Gewicht

    Minuspunkte

    • Ersatz-Akku teuer

    Funktionen/Eigenschaften

  • Gewicht (Kg): 5,2 Kg
  • Akku-Typ: Lithium-Ionen
  • Akku-Spannung: 36 V
  • Akku-Ladezeit: 90 Min.
  • Akku-Kapazität: 2,6 Ah
  • Akku-Laufzeit: 40 Min.
  • Schwertlänge: 30 cm
  • Max. Kettengeschwindigkeit: 8 Meter/Sek.
  • Kettenbremse
  • Werkzeugloses Kettenspannen
  • Tankinhalt (Öl): 135 ml
  • Automatische Ölpumpe
  • Füllstandsanzeige (Öl)
  • Lautstärke: 74 dB(A)
  • Hersteller: Bosch
Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 20% Note 1.64
Gewicht (Kg) 5,2 Kg  36.00
Werkzeugloses Kettenspannen 100.00
Summe Punkte   136.00 (von 200)
Akku-Daten 35% Note 1.45
Akku-Typ Lithium-Ionen 100.00
Akku-Ladezeit 90 Min.  89.47
Akku-Kapazität 2,6 Ah  53.33
Schwertlänge 30 cm  66.67
Summe Punkte   309.47 (von 400)
Kettentechnik 40% Note 1.24
Kettenbremse 100.00
Tankinhalt (Öl) 135 ml  52.08
Automatische Ölpumpe 100.00
Füllstandsanzeige (Öl) 100.00
Summe Punkte   352.08 (von 400)
Lautstärke 5% Note 1.40
Lautstärke 74 dB(A)  80.00
Summe Punkte    80.00 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Akku-Spannung
Akku-Laufzeit
Max. Kettengeschwindigkeit
Hersteller
Ausstattung
Anbieter Preis Versand Gesamt Zum Shop
EUR 356.90 EUR 0.00 € 356.90 Zum Shop
EUR 358.96 EUR 0.00 € 358.96 Zum Shop
EUR 368.00 EUR 0.00 € 368.00 Zum Shop
EUR 476.00 EUR 7.99 € 483.99 Zum Shop
EUR 529.99 EUR 5.95 € 535.94 Zum Shop


Im folgenden stellen wir Ihnen die Akku-Kettensäge Bosch AKE 30 LI vor. Lesen Sie, wodurch sich die akkubetriebene Kettensäge von Bosch auszeichnet und wie sie sich von anderen Modellen unterscheidet!

Es gibt bisher nur eine einzige Kettensäge auf dem deutschen Markt, die die begehrte Auszeichnung mit dem Blauen Engel für lärmarme und schadstoffarme Gartengeräte - RAL-UZ 129 bekommen hat, nämlich die Bosch AKE 30 LI, über die wir hier berichten. Bei der Robert Bosch GmbH legt man anscheinend Wert auf umweltfreundliche Produkte, denn auch bei den Häckslern und Rasenmähern wurden mehrere Exemplare mit dem Blauen Engel ausgezeichnet (z.B. der Akku-Rasenmäher Bosh Rotak 34 LI).

Umweltfreundlichkeit alleine reicht allerdings nicht aus - was zählt, ist die Leistung der Säge, die Laufzeit des Akkus und die möglichst unkomplizierte Handhabung des Ketteneinbaus und Nachspannens der Kette. Alle diese Punkte sind bei der AKE 30 LI erfüllt:

  • Kettenwechsel und Nachspannen geschehen werkzeuglos über Drehknöpfe auf der rechten Seite des Motorblocks,
  • Boschs Akkutechnologie ist vorbildlich, überzeugen Sie sich davon im Abschnitt Akku, Ladegerät,
  • die Leistung der Säge beruht u.a. auf der max. Kettengeschwindigkeit: 8 Meter/Sek. und dem starken Lithium-Ionen Akku mit 2,6 Ah.

Dieser "vorgesehene Einsatzbereich" umfaßt Brennholzzerkleinerung sowie das Absägen von Ästen und Bäumen, sofern deren Durchmesser nicht größer als die Schnittlänge von 30cm ist. All das schafft die Bosch AKE 30 LI spielend, aber beachten Sie dabei immer: diese Säge ist wie alle Akku-Kettensägen nicht dazu geschaffen, Hölzer des Härtegrads 4 zu bearbeiten. Für Eichen, Eschen oder Teakhölzer sollte man dann schon zu einer Elektro-Kettensäge oder einer traditionellen Benzinsäge greifen.


Kettenspannrad  Bosch AKE 30 LI
Ketten-Wartung leichtgemacht bei der Bosch AKE 30 LI:

Die beiden seitlichen Drehräder erlauben sowohl den werkzeuglosen Kettenwechsel als auch das Nachspannen der Kette.



Wie üblich ist die AKE 30 Li mit einem dualen Start/Stop System ausgerüstet: der Entsperrknopf für den Ein/Ausschalter liegt auf der linken Seite des Hauptgriffs, und so lange man den Ein/Ausschalter an der Unterseite des Hauptgriffs gedrückt hält, arbeitet die Säge auch. Beim Loslassen wird der Motor jedoch sofort gestoppt.

Natürlich ist die Bosch AKE 30 LI auch mit einer Kettenbremse ausgerüstet. Der Kettenbremsbügel ist bequem erreichbar vor dem zweiten Handgriff für die linke Hand angebracht und stoppt die Kette zuverlässig nach längstens 0,15 s. Vor der Inbetriebnahme sollte man immer zuerst die Kettenbremse testen, genaueres hierzu finden Sie im Abschnitt Sicherheitsaspekte.

Zur Handhabung gehört auch das Befüllen mit Öl über den Einfüllstutzen auf der Oberseite des Hauptgriffs. Der Tank faßt 135 ml, sein Stand sollte regelmäßig durch einen Blick auf das Sichtfenster geprüft werden. Es werden zwar 80 ml Kettenöl mitgeliefert, aber diese sind bei intensiver Arbeit schnell verbraucht. Welches Öl man am besten nachkauft, erläutern wir im Abschnitt Zusatzprodukte.


Öl-Nachfüllstützen AKE 30 LI
Kettensägen benötigen eine gute Ölung.

Über den an der Oberseite angebrachten Einfüllstutzen lässt sich bei der Bosch AKE 30 LI bequem Öl nachfüllen.



Insgesamt zeichnet sich die AKE 30 Li durch eine perfekte Ergonomie aus, sie liegt gut in der Hand und kann auch von Anfängern ohne Probleme bedient werden. Hier ist auch vor allem die Bedienungsanleitung lobend zu erwähnen, in der auf zahlreichen Bildern verschiedene Anwendungsfälle detailliert dargestellt werden.

Bosch legt als renommierter Hersteller von motorisierten Gartengeräten großen Wert auf modernste Akku-Technologien. Daher sind auch viele der Bosch-Geräte mit hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus ausgerüstet, die allerdings auch nicht gerade billig sind. Bosch trägt diesem Umstand dadurch Rechnung, daß man den AKE 30 LI auch ohne Akku und Ladegerät erwerben kann - für den Fall, daß man vielleicht schon einen Akku-Rasenmäher von Bosch besitzt (wie den Rotak 37 LI ).

Das bei der AKE 30 LI mitgelieferte Ladegerät braucht 90 Minuten für eine komplette Ladung des 36V Akkus, es gibt aber auch ein Schnell-Ladegerät. Nachfolgend die Links zum Ersatzakku und dem Schnell-Ladegerät:


Das Akku-Schnell-Ladegerät braucht nur 50 Minuten für eine vollständige Ladung eines leeren Akkus (im Gegensatz zum normalen Ladegerät, das 90 Minuten benötigt).

Mit der Akku-Laufzeit ist es bei den Kettensägen so ein Sache. Hier wird gerne angegeben, wieviele Schnitte man bei einem festen Durchmesser mit einem vollgeladenen Akku machen kann. Auf die Durchhaltefähigkeit des Akkus kann man daraus allerdings erst dann etwas schließen, wenn man den Härtegrad des Holzes kennt. Die AKE 30 LI schafft mit einer Akku-Ladung 100 Schnitte von Holzblöcken mit einer Schnittfläche von 100 cm 2, sofern man Holz der Härtegrade 1 oder 2 bearbeitet, also z.B. Fichte, Kiefer oder Lärche.

Prinzipiell kann man natürlich auch versuchen, Eichen , Eschen oder Birnenbäume (Härtegrad 4) zu fällen, allerdings ist dies der Lebensdauer der Kettensäge abträglich und macht auch deswegen keinen Sinn, weil der Akku dann viel zu schnell entladen ist.

Die Technik der Lithium-Ionen-Akkus, die hier bei den Gartengeräten (und übrigens auch bei Staubsaugrobotern) eingesetzt wird, ist in ständiger Weiterentwicklung begriffen. Wenn Sie mehr über diese Technik wissen wollen, schauen Sie einfach auf die häufig gestellten Fragen zum Thema Was sind die Vor- und Nachteile moderner Akku-Technik?.

Die Sicherheit der Kettensäge ist vom Hersteller in jeder nur möglichen Weise gewährleistet. Und doch gibt es jedes Jahr aufs neue zahlreiche Unfälle mit Kettensägen, darunter auch tödliche. Woran liegt das? Im privaten Bereich ist die Ursache vor allem Leichtsinn und maßlose Selbstüberschätzung, bei Forstarbeitern und anderen Profis mehr die Gewöhnung bzw. Routine, die zu Unfällen führen.

Die Sägen an sich sind vom technischen Standpunkt gesehen sicher, aber wenn 75-Jährige mit einem Baumgurt in 15 Meter Höhe hängend die Säge nur noch mit einer Hand halten, darf man sich über nichts mehr wundern.

Werfen wir einen kurzen Blick auf die sog. Kettenbremse, die den Anwender der Bosch AKE 30 LI gegen den gefürchteten Kick-Back, den plötzlichen Rückschlag der Kette, schützt. Der sog. Kettenbremsbügel vor dem zweiten Handgriff löst diese Bremse aus, wenn er nach vorne gedrückt wird. Zwischen diesem Bügel und dem 2. Handgriff ist übrigens noch genügend Platz auch für Hände mit dicken Schutzhandschuhen, so daß die Bremse nicht versehentlich ausgelöst werden kann.

Die Bremszeit beträgt längstens 0,15 Sekunden, das ist so schnell, daß auch bei einem "Kick-Back" die Säge schon still steht, wenn sie den Anwender berührt.

Hinweis:
Weitere Informationen zur Gefahr des Rückschlags und der Wirkungsweise der Kettenbremse finden Sie in unserer FAQ-Liste unter dem Punkt Wozu braucht man eine Kettenbremse und wie wird sie ausgelöst?


Gegen einen Rückschlag ist man also weitgehend geschützt, aber dieser ist ja nicht die einzige Gefahrenquelle, wie man an den zahllosen Unfällen insbesondere im privaten Bereich sieht. Hier ist nur allzu häufig eine fehlende Schutzausrüstung der Anwender die Ursache für schlimmste Schnittverletzungen, die durch die Verwendung von Helmen, Schutzhosen und Schutzhandschuhen hätten vermieden werden können.

Lesen Sie daher im nächsten Abschnitt etwas über Produkte, mit denen der Anwender seine Sicherheit erhöhen kann.


Akku-Kettensäge Bosch AKE 30 LI
Das Bild zeigt die Bosch AKE 30 LI Akku-Kettensäge mit ihren ergonomisch geformten Griffen.

Die integrierte Kettenbremse schützt den Anwender vor dem gefährlichen Kick-Back-Effekt.



Biologisch abbaubares Öl gibt es inzwischen in großer Anzahl auf dem Markt. Gerade für Kettensägen ist dies wichtig, weil das Ketten-Öl ja letztlich im privaten Garten landet, obwohl die Haft-Eigenschaften der Kettenöle ständig verbessert werden.

Je größer die Umlaufgeschwindigkeit der Kette, desto schneller wird das Öl von der Kette weggesprüht. Bei biologisch abbaubaren Kettenölen stellt dies kein Problem dar, weil sich das Öl in kürzester Zeit in organisches Bodenmaterial umwandelt. Wir empfehlen Ihnen daher z.B.


(*) Ausgezeichnet mit dem Blauen Engel für besondere Umweltverträglichkeit (RAL UZ 48).

Hinweis:
Beachten Sie das Haltbarkeitsdatum, da auch diese Produkte nach einer bestimmten Zeit nicht mehr verwendet werden sollten.


Weitere Zusatzprodukte bieten vor allem Schutz gegen das Einatmen von Holzstaub, herumfliegende Metallteile (zersägte Metallzäune oder eine sich vom Schwert ablösende Kette!). Da auch die Ketten einem Verschleiß unterliegen, kann es nicht schaden, sich frühzeitig eine Ersatzkette zuzulegen:


Unter den vier mit dem Blauen Engel für lärmarme und schadstoffarme Gartengeräte - RAL-UZ 129 ausgezeichneten Geräten der Robert Bosch GmbH ist auch die Bosch AKE 30 LI. Mit einem Schalldruckpegel von 74 dB(A) zählt die Bosch AKE 30 LI Akku-Kettensäge zu den Geräten, für die kein Gehörschutz vorgeschrieben ist und die somit auch das Gehör der Nachbarn schonen.

Die komplette Kettensäge inkl. Akku, Schwert und Kette (und gefülltem Öltank) wiegt 5,2 Kg. Damit ist sie kein Leichtgewicht, aber für den durchschnittlich kräftigen Gartenfreund immer noch gut handhabbar.

Die Bosch AKE 30 LI ist eine gute Wahl in der Produktkategorie Akku-Kettensägen. Die Preise für Lithium-Ionen-Akkus und die entsprechenden Ladegeräte sind leider immer noch relativ hoch. Deshalb ist das "Akku-Sharing" (Wiederverwendbarkeit der Akkus in unterschiedlichen Gartengeräten der gleichen Marke) eine gute Sache.

Eine kleine Gewichtsreduktion würde der Bosch AKE 30 LI noch besser zu Gesicht stehen.

Die Bosch AKE 30 LI eignet sich bestens für die Bedürfnisses des privaten Gartenfreundes. Ihr leiser akkubetriebener Motor sowie die vorbildliche Ergonomie und ihre Sicherheitsmerkmale machen sie zum zuverlässigen Helfer für unterschiedliche Sägearbeiten.

Zusammengefasst bietet die Bosch Akku-Kettensäge folgende Vorzüge:

  • gute Schnittleistung,
  • Kettenwechsel/Kettenspannen werkzeuglos,
  • 36V Akku inkl. Ladegerät, in anderen Bosch-Geräten verwendbar,
  • Schnittlänge 30 cm,
  • mit dem Blauen Engel ausgezeichnet,
  • leiser Betrieb

Hier nochmal die wichtigsten Daten und Bewertungen zur Bosch AKE 30 LI. Die Akku-Kettensäge ist direkt über amazon.de bestellbar:


Infobox - Bosch AKE 30 LI

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.64)
Bedienung/Handhabung (20%)
SEHR GUT (1.45)
Akku-Daten (35%)
SEHR GUT (1.24)
Kettentechnik (40%)
SEHR GUT (1.40)
Lautstärke (5%)

    Pluspunkte

    • Geringe Geräuschentwicklung
    • Automatische Kettenbremse
    • Werkzeugloser Kettenwechsel
    • Schnelle Akku-Ladezeit
    • Niedriges Gewicht

    Minuspunkte

    • Ersatz-Akku teuer

    Funktionen/Eigenschaften

  • Gewicht (Kg): 5,2 Kg
  • Akku-Typ: Lithium-Ionen
  • Akku-Spannung: 36 V
  • Akku-Ladezeit: 90 Min.
  • Akku-Kapazität: 2,6 Ah
  • Akku-Laufzeit: 40 Min.
  • Schwertlänge: 30 cm
  • Max. Kettengeschwindigkeit: 8 Meter/Sek.
  • Kettenbremse
  • Werkzeugloses Kettenspannen
  • Tankinhalt (Öl): 135 ml
  • Automatische Ölpumpe
  • Füllstandsanzeige (Öl)
  • Lautstärke: 74 dB(A)
  • Hersteller: Bosch
Kategorie Anteil Gesamtnote Note/Punkte
Bedienung/Handhabung 20% Note 1.64
Gewicht (Kg) 5,2 Kg  36.00
Werkzeugloses Kettenspannen 100.00
Summe Punkte   136.00 (von 200)
Akku-Daten 35% Note 1.45
Akku-Typ Lithium-Ionen 100.00
Akku-Ladezeit 90 Min.  89.47
Akku-Kapazität 2,6 Ah  53.33
Schwertlänge 30 cm  66.67
Summe Punkte   309.47 (von 400)
Kettentechnik 40% Note 1.24
Kettenbremse 100.00
Tankinhalt (Öl) 135 ml  52.08
Automatische Ölpumpe 100.00
Füllstandsanzeige (Öl) 100.00
Summe Punkte   352.08 (von 400)
Lautstärke 5% Note 1.40
Lautstärke 74 dB(A)  80.00
Summe Punkte    80.00 (von 100)
Eigenschaften ohne Wertung
Akku-Spannung
Akku-Laufzeit
Max. Kettengeschwindigkeit
Hersteller
Ausstattung
Anbieter Preis Versand Gesamt Zum Shop
EUR 356.90 EUR 0.00 € 356.90 Zum Shop
EUR 358.96 EUR 0.00 € 358.96 Zum Shop
EUR 368.00 EUR 0.00 € 368.00 Zum Shop
EUR 476.00 EUR 7.99 € 483.99 Zum Shop
EUR 529.99 EUR 5.95 € 535.94 Zum Shop

Anzeige